de
fr
it
Borsa Svizzera degli Spettacoli

Informazioni

Praktikum bei der Schweizer Künstlerbörse 2021

Bist du interessiert, hinter die Kulissen eines Kulturbetriebes zu blicken? Möchtest du aktiv bei den Vorbereitungen der Schweizer Künstlerbörse mitwirken und dazu beitragen, die Veranstaltung erfolgreich über die Bühne zu bringen?

Zur Verstärkung unseres kleinen, dynamischen Teams suchen wir von 1. März bis 30. Juni 2021 eine*n Praktikant*in 50% zur Unterstützung bei der Organisation und Durchführung der Schweizer Künstlerbörse. Das Pensum von 50% ist ein durchschnittliches Pensum über die vier Monate. In den Monaten März und April ist der Arbeitseinsatz geringer, dafür liegt das Pensum im Juni bei 100%.

Die jährlich in Thun stattfindende Schweizer Künstlerbörse ist ein Fixpunkt in der Agenda zahlreicher Bühnenkünstler*innen, Theaterveranstalter*innen, Agenturen, Medienschaffender und weiterer interessierter Besucher*innen. Als Branchentreffen ist sie die wichtigste Veranstaltung für das aktuelle Bühnenschaffen in der Schweiz. Die diesjährige Schweizer Künstlerbörse findet vom Mittwoch, 16. bis Samstag, 19. Juni statt. Organisiert und durchgeführt wird die Schweizer Künstlerbörse von t. Theaterschaffende Schweiz, einem der grössten nationalen Theaterverbände.

Mehr Informationen zur Schweizer Künstlerbörse findest Du unter www.kuenstlerboerse.ch.

Deine Aufgaben:

  • Mitarbeit in der Gesamtkoordination vor der Veranstaltung
  • Allgemeine Büroarbeiten
  • Während der Veranstaltung aktive Mitarbeit hinter den Kulissen sowie Möglichkeit zur Betreuung eines Ressorts an ein bis zwei Tagen wie z.B. Garderobe, Backstage
  • Verschiedene administrative Abschlussarbeiten im Anschluss an die Veranstaltung

Das bringst Du mit:

  • Begeisterung für die freie Theaterszene
  • organisatorisches Flair und Selbständigkeit
  • Motivation und Begeisterungsfähigkeit, um aktiv mitzuwirken
  • Flexibilität und Belastbarkeit (insbesondere in der Woche der Durchführung der Schweizer Künstlerbörse)
  • Zweisprachigkeit und Erfahrung im Kulturbereich von Vorteil

Wir bieten:

  • Einen umfassenden Einblick in die Veranstaltungsorganisation
  • Kennenlernen der unterschiedlichen Interessengruppen der Schweizer Künstlerbörse
  • Die Möglichkeit zum eigenverantwortlichen, selbständigen Arbeiten in einem kleinen, dynamischen Team
  • Arbeit in einem stimmungsvollen Umfeld mit Arbeitsplatz in Biel
  • Eine angemessene Praktikumsentlohnung in der Kulturbranche

Wir freuen uns auf Deine schriftliche Bewerbung bis am Donnerstag, 4. Februar 2021 per Mail an Gisela Nyfeler, info@kuenstlerboerse.ch.
Bei Fragen kannst Du uns ebenfalls via Mail-Adresse kontaktieren.

 

Gisela Nyfeler
Leiterin Schweizer Künstlerbörse
Directrice Bourse Suisse aux Spectacles
Direttrice Borsa Svizzera degli Spettacoli

Aline Joye
Koordinatorin Schweizer Künstlerbörse
Coordinatrice Bourse Suisse aux Spectacles
Coordinatrice Borsa Svizzera degli
Spettacoli

 

Barbara Glenz
Projektassistentin Schweizer Künstlerbörse
Assistante de projet Bourse Suisse aux Spectacles
Assistente di progetto Borsa Svizzera degli Spettacoli

Clara Gudehus
Reseau Suisse romande & AREA
International Bourse Suisse aux Spectacles
Reseau Suisse romande t. et ARÉA
International Bourse Suisse aux Spectacles
Reseau ARÉA International e Rete Svizzera Romanda

Urs Arnold
Kommunikation t.
Communication t.
Communicazione t.

Claudia Galli
Geschäftsleiterin t.
Directrice t.
Direttrice t.

Johanna Rees
Verantwortliche Dienstleistungen und Projekte t.
Responsable des services et des projets t.
Responsabile servizi e progetti t.

 

 

Nadia Carucci
Buchhaltung für Theaterschaffende t.
Comptabilité pour les professionnels du spectacle t.
Contabilità per professionisti dello spettacolo t.

Vorstand / Comité / Comitato

Sandra Künzi (Präsidentin), Günther Baldauf, Irene Brioschi, Eric Devanthéry,
Cristina Galbiati, Nina Mariel Kohler, Sibylle Mumenthaler,

Arbeitgruppe Schweizer Künstlerbörse

Irene Brioschi, Günther Baldauf, Eric Devanthéry, Caroline Haas, Sibylle Mumenthaler, Antoine Zivelonghi

Produktion / Production / Produzione Eclipse SA
Laurent Sandoz, Produktionsleitung
Michaël Golay, technischer Leiter
Nicole Bichsel, Produktionsbüro
Meret Sandoz, Produktionsassistenz
Solange Jaccard, Produktionsassistenz
Simon Pfanner, Produktionsassistenz
Matthieu Noirat, CAD

Team Technik / Équipe technique / Squadra tecnica

Videotechnik / Technique vidéo / Tecnica video

Team KKThun
Soner Avci, Karin Beck, Caroline Maurer, Daniela Meier, Severine Trefzer

Infrastruktur Exposition / Infrastructure Exposition / Infrastruttura Exposition

Dekoration / Décoration / Decorazione
Janine Thomet, Till Herion, Michelle Fryand, Sina Schöpf, Verena Aeschlimann, Lisa Gerstmayer, Nathalie Streun, Joana Bruni

Services, Exposition

Backstage, Künstler*innen-Betreuung, Sicherheit / Loges, encadrement artistes, sécurité / Quinte, assistenza artisti, sicurezza

Gastronomie

Empfang, Ticketing/ Accueil, billeterie / Accoglienza, biglietteria

Kommunikation, Medien / Communication, médias / Comunicazione, media

Koordination freiwillige Helfer*innen / Coordination bénévoles/ Coordinazione volontari
Flurina Brunner, Christa Pfanner

Freiwillige Helfer*innen / Bénévoles / Volontari
Dominik Anderes, Matthias Auer, Monika Auer, Patricia Bergundthal, Flurina Brunner, Meieli Bühler, Claudia Bürki, Moana Dähler, Stephanie Dähler, Saphira Deuble, Maruša Dolanc Oswald, Susanna Eggenberg, Scarlett Gerber, Paul Graber, Martina Grimm, Noemie Gund, Tania Hoesli, Jonas Hofer, Lukas Hofer, Christoph Hürlimann, Caroline Imhoof, Christina Jaccard, Manon Jaccard, Michel Jaccard, Yves Jaccard, Joachim Keller, Lisa Liechti Imhoof, Pascal Märki, Nicole Märki, Thea Masero, Bernhard Nägeli, Roland Oswald, Zora Oswald, Jeanne Peter, Christa Pfanner, Simon Pfanner, Rolf Pfister, Jérôm Sandoz, Cäcilia Smith, Rilana Stöckli, Christine Rösch, Selena Rüfenacht, Anna Ryter, Ursula Stöckli, Stephanie Summermatter, Helga Wassmuss, Ruth Wenger, Raymond Wiedmer, Doris Zimmerli, Simone Zgraggen, Erwin Zumkehr

t. dankt allen freiwilligen Helfer*innen herzlich!
t. remercie chaleureusement tous les bénévoles!
t. ringrazia cordialmente tutti i volontari!

Nachwuchsförderung

nordArt.ch
kabarett-casting.ch

International

 

t. dankt seinen Geldgeber*innen und Partner*innen herzlich für die Unterstützung.

t. remercie chaleureusement ses partenaires, donateurs et donatrices pour leur soutien.

t. ringrazia cordialmente i propri sostenitori e partner per il loro sostegno.

t. Theaterschaffende Schweizer
Professionnels du spectacle Suisse
Professionisti dello spettacolo Svizzera
Box 703
CH-2501 Biel/Bienne

PostFinance, Engehaldenstrasse 37, CH-3030 Bern
CT 25-15863-2
IBAN CH46 0900 0000 2501 5863 2

BIC / Swift Code POFICHBEXXX
Clearing no 9000

Dieser Verein von Gönner*innen der Schweizer Künstlerbörse setzt sich zum Ziel, die Schweizer Künstlerbörse in der Stadt Thun zu verankern und zu unterstützen. Herzlichen Dank!

Karin Aeschlimann, Reto Camenisch Yves Donzé, Regula + Peter Dütschler, Marianne Flubacher, Bruno Gafner, Daniel Gerber, Eveline Gerber, Roman Gimmel, Ruth Grossmann, Maria + Fritz Haldimann, Ursula Haller, Eva + Urs Hofstetter, Christina Jaccard, Elsbeth Jungi Stucki, David Krähenmann, Thomas König, Christoph Kuhn, Monika +, André Liechti, Gabriela Meister, Yvonne Meister, Christoph Müller, Ruth + Alex Müller, Susanne Müller, Irène +, Christoph Naegeli, Urs Neuenschwander, Martin Pfanner, Rudolf Rath, Ursula Rieder, Brigitte Roten, Werner Saameli, Laurent Sandoz, Lotte + Jürg Schatzmann, Yvonne Schediwy, Stephan Schmutz, Jürg Schönholzer, Regula Stähli +, David Krähenmann, Jacqueline Strauss, Gerhard Tschan, Peter Vogt, Anita + Hansueli von Allmen, Lilian + Hans Weibel-Tschanz, Daniel Weniger, Thomas Wenger, Pierre Willi, Ingrid Zahnd, Helen Zbinden Markus Zundel